Home 

 Homepage Geld verdienen 

 Was sind Partnernetzwerke?
 Was sind Partnerprogramme?  Partnerprogramme Tipps 

 Wie kann man verdienen? 
 Auktionsideen - Ebay & Co  
 Tipps & Tricks zu Ebay 

 Werbung im Internet 

 Bücher zum Thema 

 weitere Geschäftsideen 

 Rentabilitätsplan & Finanzierungskonzept  

 Gewerbeanmeldung 

 Anzeigen:

 Impressum 

Was sind Partnerprogramme ?
Partnerprogramme sind Partnerschaften zwischen Programmbetreibern (Merchants) und Programmteilnehmern (Affiliates - z.B. Webmaster). Partnerprogramme bieten Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen nicht nur über die eigene Webseite, sondern auch über Partnerwebseiten anzubieten. Die Abwicklung erfolgt meist über die Affiliate Plattform eines Dienstleisters. Dem Affiliate wird z.B. für die "Vermittlung" von Clicks, Sales, Leads vom Merchant eine festgelegte Vergütung gezahlt.

Geldverdienen mit touristischen Partnerprogrammen
Wenn sie in einem Partnernetzwerk wie zanox angemeldet sind, können sie sich bei mehreren unterschiedlichen touristischen Partnerprogrammen bewerben. Das hat einfach denk Vorteil, dass sie nicht nur an eine Programm gebunden sind und natürlich auch Ihre Angebotsdatenbank viel größer wird. Sie können somit ihre Produktdaten für Urlaub- und Reiseangebote viel größer gestallten. Und bekommen auch von Zeit zu Zeit wieder neue Partnerprogramm Anbieter dazu und können diese bewerben.

Lastminute Express
Gehört zu einem Urlaub- und Reise Partnerprogram. Die Abrechnungen erfolgen immer regelmäßig einmal im Monat und es ist egal wie hoch die Bonusauszahlung ist.

Geldverdienen mit Kredit Partnerprogrammen
Das Thema Onlinekredit hat in den letzten Jahren rasant an interessen gewonnen. Denn derzeit sprießen die Internet Kreditanbieter aus dem Boden und bewerben mit den niedrigsten Zinsangeboten und Kreditvarianten. So kann man schnell Kredite vermitteln und bekommt für diese Vermittlung eine Provision. Bei vielen Kredit-Partnerprogramme bekommen sie zunächst für einen Lead einen Bonus und wenn der Kredit auch wirklich vermittelt wird bekommen sie darauf auch noch mal einen satten Bonus!
Der Lead ist Grunde dann fällig, wenn eine online Kreditanfrage abgesendet wird. Füllt also jemand das online Formular für die Kreditanfrage aus und sendet diese ab bekommen sie 2, 5 oder 10 Euro Provision. Wenn es später noch mal zur Kreditvermittlung kommt, gibt eine satte Vermittlungsgebühr, ohne dass sie sich um etwas kümmern müssen.

Provision für jede Kreditanfrage - Bon-Kredit !
Bei Bon-Kredit erhalten Sie sofort 10 Euro - Für jede bestätigte Kreditanfrage über Ihre Homepage !

Wie verdiene ich Geld ?
Wohl der wichtigste Punkt wenn es um Partnerprogramme geht, wie kann man denn nun damit Geld verdienen ?
Man sollte die 3 grundsätzlichen Provisionsmodelle von Partnerprogrammen unterscheiden:
1. Pay per lead (Bsp. ein ausgefülltes Antragsformular)
2. Pay per sale (Bsp. über einen Link, Banner oder sonstiges Modul wurde ein Verkauf erzeugt)
3. Pay per klick (Bsp. es wurde auf einen Banner oder Link geklickt und zur Werbetreibenden weiter geleitet)

Je nachdem für welchen Anbieter man sich entscheidet die Provisionsmodelle sind oft sehr unterschiedlich. Und können noch mal gestaffelt sein. Das bedeutet, dass man Bsp. ab 10 Sales in eine andere Provisionsstufe kommt und dann nicht wie bisher nur 3 Prozent, sondern 5 Prozent bekommt. Weil man eben guten Umsatz erarbeitet hat. Es können aber auch Zusatzprämien in Form von festgesetzten Beträgen sein.
Ganz egal für welches Provisionsmodell man sich entscheidet, wichtig ist, das man viele Besucher auf die Seite bekommt und die Werbemittel ordentlich und Umsatz bringend einsetzt.

Hier finden Sie eine kleine Übersicht lukrativer Partnerprogramme
Und ein paar Erklärungen wie diese Abgerechnet werden und Sie damit Geld verdienen können. Viele Leute versuchen sich heutzutage als Webmaster und als SEO. Wobei ein Suchmaschinen-Optimierer über Jahre hinweg seine eigenen Erfahrungen sammeln muss. Es gibt kein Erfolgsrezept aber immerhin ein paar Grundregeln die kann einhalten sollte, wenn man mit Partnerprogramme arbeiten will.
Suchen sie sich bestimme Schwerpunkt mit denen Sie anfangen möchten. Schaffen sie Informative Seiten und keine Bannerfarmen, denn die gibt es schon zuhauf. Beschäftigen sie sich auch mit dem Thema Suchmaschinen Marketing und Website optimieren. Ganz hilfreich ist hier das Forum Abakus, wo sie professionelle Webseiten- und Suchmaschinen Optimierer um Rat fragen können. Es existieren auch im Forum schon zahlreiche hilfreiche Artikel und Tipps für Anfänger. Dort sollten sie sich also in jedem Fall mal durchlesen, wenn sie ernsthaft mit Online Marketing beginnen möchten.

 
 

Wer hat nun Schuld?
Im Straßenverkehr kommt es häufig zu Rechtsstreitigkeiten. Ohne einen guten Verkehrsrechtsschutz muss man seinen Anwaltskosten selber tragen und das kann teuer werden.